Universität Mainz
Institut für Pharmazie
 
This page in english
Labor
Bewerbung
 

Prof. Dr. Bernd Epe

 

 
 
  • 1968-80 Studium Chemie und Pharmazie in Kiel (1973 Diplom Chemie, 1980 Approbation als Apotheker)
  • 1977 Promotion (Organische Chemie) bei Prof. Mondon, Univ. Kiel
  • 1980-1983 Forschungsstipendiat am Max-Planck-Institut für Molekulare Genetik, Berlin
  • 1983-1994 Akad. Rat bzw. Privatdozent am Institut für Pharmakologie und Toxikologie der Univ. Würzburg
  • 1989 Habilitation (Toxikologie) in Würzburg
  • seit 1994 Professor (C3) für Pharmakologie und Toxikologie am Institut für Pharmazie in Mainz
  • seit 2009 Geschäftsführender Leiter des Instituts für Pharmazie und Biochemie - Therapeutische Lebenswissenschaften
 
Kontakt:
  • Prof.Dr.Bernd.Epe
    Institut für Pharmazie und Biochemie
    - Therapeutische Lebenswissenschaften -
    Staudinger Weg 5
    55099 Mainz
    Tel. 06131-39-24309
    Fax 06131-39-25521

    email: Prof.Dr.B.Epe
 
     
     
Zuletzt geändert am 6 April, 2010 von Administrator
oben zurück nach oben